Elektr. Gerät zur Messung des Laufraddurchmessers

Messungen durchführen, auch ohne die Radsätze vom Schienenfahrzeug demontieren zu müssen. Berechnung des Durchschnitts aus den Messungen, Überprüfung, Registrierung und Identifizierung der gemessenen Räder (optional mit PDA), Aufzeichnung der Messergebnisse im Speicher (optional mit PDA). Messbereich: a: 400-750mm, b: 400-950mm, c: 600-1400mm, Messgenauigkeit: 0,2mm, Versorgung: 2x AA, Auflösung: 0,01mm, Gewicht: 2 kg, Zubehör: Messgerät, Lehre zur Kontrolle des Stichmaß, Ladegerät, optional: Datenbanksoftware (optional), optional: Gerät (PDA) zur Visualisierung und Aufzeichnung von Messergebnisse (kabellose Verbindung mit Messgerät), Schutzetui

Kalibrierungszertifikat 
Ausführung 
Preise nach Anmeldung sichtbar
Railmate Kundensupport
Railmate Hallo
Wie kann ich dir helfen?
22:46